abgesagt - Einsatz von Tageslichtlenksystemen mit Spiegeloptik zur Reduzierung des Energieverbrauchs für Kühlung und künstliche Beleuchtung vom 31.10.2022 bis 01.11.2022 (= 2 Tage)



online
(Google Maps)
09:15-12:45
31.10.2022 - 01.11.2022 (= 2 Tage)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Inhalte:

  • Bauphysikalische Grundlagen der Tageslichttechnik
    • Lichttechnische Grundlagen, Lichtverteilung zum Innenraum, LVK, BDTF
    • Energetische Grundlagen, g-Wert Berechnungen
  • Materialkunde
    • Reflektoreigenschaften, Oberflächenreflexionen, Beschichtungen
  • Geographische Grundlagen
    • Sonnenstände, Azimutbewegung, Elevationswinkel
    • Jahreszeiteneinflüsse, Einfluss des Breitengrads
    • Himmelszustände
    • Strahlungsleistung der Sonne und des diffusen Himmels
  • Lichtlenksysteme
    • Spiegeloptiken, bifokal, monofokal, multifokal
    • Optische Wärmeregelung, optische Tageslichtmodulation, optischer Energietransport
  • Ausführungsbeispiele/Architekturanwendung/Positionierung der Sonnenschutzsysteme
    • Einschalige Fassade
    • Innenliegende Systeme
    • Außenliegende Systeme
    • Im Isolierglas liegende Systeme
    • Zweischalige Fassade
  • Einführung in Berechnungsprogramme
    • Energetische Bewertung von Fassadenaufbauten
    • Einfluss der Sonnenschutz- und Wärmefunktionsschichten der Glasbeschichtungen
    • Vergleichende Berechnung zur Ermittlung der Wirtschaftlichkeit in der
    • Einsparung von Kühllasten
    • Einsparung von elektrischer Beleuchtung
    • Gesamtenergieeinsparung
    • Amortisationsberechnungen unter Berücksichtigung von Energiepreissteigerungen und anfälligen
  • Wartungskosten
    • Jahressimulationsprogramm
  • Einführung und Ausblick


Referent:
Dr. Ing. Helmut Köster

Kontakt: