Feuchteschutz in der Energieberatung - Grundsätze, Anforderungen, Nachweismethoden jenseits von Glaser vom 28.09.2022 bis 29.09.2022 (= 2 Tage)



online
(Google Maps)
09:15-12:45
28.09.2022 - 29.09.2022 (= 2 Tage)
Kosten externer Teilnehmer:
222.69 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Inhalte:

  • Der vereinfachte Feuchteschutznachweis nach DIN 4108-3: Von Glaser zum Euro-Glaser
  • Nachweis der Trocknungsreserve im Holzbau
  • Feuchteschutz bei Innendämmung
  • Jenseits von Glaser: Basiswissen zur Hygrothermischen Simulation nach DIN EN 15026
  • Einführung in das Programm WUFI® vom Fraunhofer Institut für Bauphysik:
    • Die Teilnehmer erhalten zum Seminar eine WUFI®-Testversion. Die kostenfreie Lizenz hat eine Laufzeit von 4 Wochen und wird Ihnen mit der Seminarzusage zusendet.


Referent:
Dipl.-Ing. Frank-Stefan Meyer

Kontakt:

©2007-2023
www.VereinOnline.org